Wer sind Sie?

Sie sind externer Steuerberater und/oder Buchhalter eines Bauherrn mittelgroßer Immobilien. Ihr Kunde ist also ein Immobilien-Projektentwickler, der allerdings alleine oder mit sehr geringer festangestellter personeller Unterstützung arbeitet. Sie beraten den Bauherrn in Steuerfragen, verbuchen komplizierte Bau-Abschlagsrechnungen und liefern die betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWAs), die der Bauherr der finanzierenden Bank vorzulegen hat.

Was tun wir für Sie?

Wir sorgen dafür, dass Sie immer nur die letzte, sachlich geprüfte Version einer Abschlagsrechnung bekommen — und das sobald die Rechnung geprüft und freigegeben ist. Bei Bedarf geben wir Ihnen auch die beste Übersicht über alle bestehenden Abschlagsrechnungen.

Sie vermeiden dadurch ungeliebten Mehraufwand: Sie müssen (a) dem Bauherrn oder seinem Architekten nicht mehr hinterher telefonieren und (b) bereits gebuchte Rechnungen nicht umständlich umbuchen — alles dies etwas, dass Ihr Auftragnehmer wahrscheinlich weder wirklich (ein)zu schätzen noch extra zu zahlen mag. Sie benötigen also weniger Zeit für Dinge, die Sie nicht wirklich lieben. Dafür bleibt Ihnen mehr Zeit für die qualifizierte Beratung, die Sie auszeichnet.